[01.12.2003] Tag der offenen Tür bei der RSE
Am kommenden Samstag (6.12.2003) ist es soweit. Die RSE stellt ihre Neuerwerbung, eine modernisierte Diesellokomotive der Baureihe 212, bei einem kleinen Tag der Offenen Tür vorstellen.

Sie können die Lokomotive in allen Bereichen betrachten und betreten. Außerdem wird die Lok zu bestimmten Zeiten (um 12.30, 13.45, 15.00 und 16.15 Uhr) zu Führerstandsmitfahrten aufbrechen, damit Sie die Lokomotive auch in Aktion erleben können. Beginn ist um 12 Uhr, das Ende um 17 Uhr. Alles ist für Sie kostenlos!

Das ganze findet am Bahnsteig der RSE in Bonn-Beuel ("Bonn-Beuel RSE") statt.
Zufahrt zum Bahnsteig über die "Ladestraße" des DB-Bahnhofs Bonn-Beuel an der Kreuzung Königswinterer Straße/Siegburger Straße.

An diesem Tag und an anderen Adventswochenenden finden auch wieder die beliebten Nikolausfahrten zwischen Beuel und Hangelar auf der Trasse der Industriebahn Beuel - Hangelar statt.

Am 7.12. findet die traditionelle große Nikolausfahrt statt. Diese führt durch das vorweihnachtliche Moseltal in die Römerstadt Trier, wo Sie ein wunderschöner Weihnachtsmarkt erwartet. Für diese Fahrt sind noch ein paar Plätze frei!

Am 31.12. findet dann die traditionelle Silvesterfahrt auf die Kölner Südbrücke statt. Um Mitternacht sitzen Sie dort in einem warmen Zug und genießen das Feuerwerk über der Altstadt, dem Dom und allen andern Stadtteilen von Köln. Sie genießen dabei einen exklusiven Blick, da diese Brücke z. Zt. für Fußgänger gesperrt ist. Auch hier sind noch einige Plätze für ihre eigene Silvesterfeier reserviert. Hier sollten Sie sich möglichst schnell anmelden, da die wenigen noch vorhandenen Plätze erfahrungsgemäß schnell vergeben sind!

[Quelle: Pressemeldung RSE]


© 2003 by Rheinstrecken.de | Mail: mail@rheinstrecken.de